Menü
Eine Gemeinschaft die Generationen verbindet

Jägerzug Stiefe Boschte

Im September 1992 trafen sich sieben junge Männer im Keller von Bernhard Gockel in Büttgen und gründeten den Jägerzug Stiefe Boschte.

Die Gründungsmitglieder waren, neben dem Gastgeber Bernhard Gockel, Gregor Hermanns, Thomas Hermanns, Michael Forst, Jürgen Krings, Peter Klother und Andreas Klother.

Beim Schützenfest 1992 hat dieser Kreis schon zusammen mit dem Jägerzug Kleines Edelweiß als Noch-Nicht-Schützen gefeiert, und dann beschlossen, einen eigenen Zug zu gründen. Es stand für alle sehr schnell fest, dass die grünen Waffenröcke die richtige Uniform für uns sind.

Zu Beginn wurden wir durch das Kleine Edelweiß unterstützt. Die Freundschaft zwischen den Zügen dauert bis heute an. Ein ebenso gutes Verhältnis wurde mit dem Jägerzug Öde Boschte gepflegt.

Die Stiefe Boschte wuchsen mit den Jahren zeitweise auf 12 Mitglieder heran. Viele Mitglieder sind durch Freundschaften aus der Feuerwehr zu uns gestoßen, sodass schon einige Versammlungen bei einem Einsatz ein schnelles Ende fanden.

Die Kinderbelustigung wurde durch unseren Zug viele Jahre ausgerichtet, bis diese, bedingt durch eigene Familiengründung, an die Nachfolger übergeben wurde.

Zum 10jährigen Jubiläum unseres Zuges stellten wir 2002 mit Andreas Kalla den Jungschützenkönig, der von seinen Ministern Peter Klother und Thomas Hermanns unterstützt wurde.

Das Zugleben wird durch gemeinsame Feiern und Ausflüge geprägt. So manches Mal wurde das Schützenzelt durch uns bis zum Schluss bevölkert. Anschließend konnten die Brötchen für das Frühstück direkt mitgebracht werden.

Aktuell sind wir 9 aktive erwachsene Mitglieder:
Hauptmann Andreas Klother, Leutnant Andreas Kalla, Peter Klother, Thorsten Heister, Stefan Kalla, Michael Forst, Thomas Kopp, Marco Cardinale und Zugfeldwebel Jürgen Krings.

Die Einbindung der gesamten Familien ist unserem Zug sehr wichtig. In diesem Rahmen werden auch die Wurzeln für weitere Schützengenerationen gelegt. Einige unserer Söhne sind oder waren im Edelknabencorps.

Dieses Jahr marschieren 3 Schülerschützen als separate Reihe bei uns mit: Paul Klother, Fabian Göhn und Felix Dost. Die drei werden von den Stiefe Boschte betreut, bis sie in entsprechender Mannstärke als eigener Zug beim Holzbüttger Schützenfest mitmarschieren können.

Jägerzug Stiefe Boschte

Kontakt

Jägercorps 1950
Holzbüttgen e.V.

1. Vorsitzender
Sascha Winterhoff
Gleiwitzer Straße 2
41564 Kaarst

Telefon: +49 172 7858123

jchb1950(at)gmail.com

Downloads